Nachrichten und Neuigkeiten

  • Kükentötung

    Kükengruppe
    pixabay.com

    Weil ihre Aufzucht unwirtschaftlich ist, werden jährlich Millionen männliche Küken direkt nach dem Schlupf getötet. Unlängst waren in einer Brüterei auch weibliche Tiere vom Kükenmord betroffen – wegen einer Überproduktion…

    Weiterlesen …

  • lllegaler Welpenhandel

    Hundewelpen
    pixabay.com

    Erneut wurden zahlreiche Hunde- und Katzenwelpen aus einem Transport beschlagnahmt. Der illegale Welpenhandel geht auf Kosten der Tiere. Interessenten sollten deshalb niemals ein Tier über das Internet oder dubiose Kleinanzeigen kaufen…

    Weiterlesen …

  • Lidl-Haltungskompass

    pixabay.com

    Ab 3. April führt Lidl Frischfleischprodukte mit eigenem Haltungskompass ein - ein wichtiger Schritt zu einem transparenteren Fleischkauf. Neben freiwilligen Kennzeichnungen muss endlich aber auch ein staatliches Tierschutzlabel kommen…

    Weiterlesen …

Infos und Tipps

  • Parasiten vermeiden

    pixabay.com

    Parasiten wie Flöhe oder Zecken können bei Hunden und Katzen gefährliche Krankheiten übertragen und sind auch ein Gesundheitsrisiko für den Menschen. Tierhalter sollten vorbeugen...

    Weiterlesen …

  • Hilfe für Singvögel

    pixabay.com

    Ob bei der Futtersuche oder beim Nestbau - unsere heimischen Singvögel haben es heutzutage nicht einfach. Wir geben Tipps, wie Sie die Federträger unterstützen können...

    Weiterlesen …

  • Zoonosen vermeiden

    pixabay.com

    Manche Krankheiten können sich vom Tier auf den Mensch übertragen. Wenn Hund oder Katze mit im Bett schlafen, ist das also nicht ganz ungefährlich. Tierbesitzer können vorbeugen...

    Weiterlesen …

Gassigehen mit Tierheim-Hunden:
Die Zeiten, in denen unsere Hunde ausgeführt werden können, sind: Sonntag bis Freitag von 10.30 - 11.30 Uhr sowie von 11.30 - 12.30 Uhr und an Samstagen von 13.00 - 14.00 Uhr. Wir bitten um pünktliche Abholung und Rückgabe der Hunde.

Bitte beachten Sie: Wir benötigen von allen Gassigehern einen Sachkundenachweis, abzulegen bei einem Tierarzt oder dem Veterinäramt.

Haben Sie nicht auch alles doppelt und dreifach? Und bekommen immer wieder Dinge geschenkt, die Sie gar nicht möchten?

Dann haben wir eine Idee: Wünschen Sie sich doch einfach eine Spende für unsere Tiere. Ein Sparschwein oder eine Box für Glückwunschkarten mit dem Logo unseres Vereins erhalten Sie bei uns. Und Sie sagen Ihren Freunden und der Familie, dass Sie sich nichts sehnlicher Wünschen, als eine Spende für die Tiere. Wir beraten Sie gerne!

Diese Seite verwendet Cookies entsprechend der Datenschutzrichtline. Weiterlesen …